Die SLM Solutions Group AG ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Das Unternehmen konzentriert sich dabei auf die Entwicklung, die Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens.
400 Mitarbeiter weltweit sind für unsere Kunden aus u.a. der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor im Einsatz.
Sind Sie technologiebegeistert und möchten die Zukunft gemeinsam mit uns gestalten? Dann bewerben Sie sich am Standort Lübeck als:

Entwicklungsingenieur Datenanalyse für ProzessüberwachungsSysteme (m/w/d)

Folgende Aufgaben erwarten Sie

Sie arbeiten im Team Prozessüberwachung, welches sich zum einen mit dem Einsatz etablierter oder der Entwicklung von neuen Messsystemen zur Online-Prozessüberwachung für den SLM-Prozess beschäftigt und zum anderen Methoden und Konzepte zur Datenanalyse im interdisziplinären Austausch mit dem Team Softwareentwicklung sowie mit externen Entwicklungspartnern entwickelt.
 
  • Ihr bisheriges und zu vertiefendes SLM-Prozessverständnis nutzen Sie innerhalb agiler Projektbearbeitung zur Konzeptionierung, Entwicklung, Optimierung und Validierung von Filtern und Algorithmen zur Auswertung großer Datenmengen und Mustererkennung
  • Experimentelle Untersuchungen im Rahmen der Entwicklung von Systemen zur Prozessüberwachung
  • Erfassung mikro-/ makroskopischer Bilddaten sowie Daten im Zeit- und/ oder Frequenzbereich, Feature Engineering, unsupervised und supervised clustering sowie prädiktive Modellierung
  • Erarbeitung und Einbindung von Methoden des „Machine Learning“ für den Einsatz in Systemen zur Prozessüberwachung
  • Datenanalyse zur Ableitung von Rückschlüsse auf die Maschinen- und Prozessstabilität sowie Erarbeitung möglicher Korrelation zur individuellen Bauteilqualität 
  • Enger Austausch und Zusammenarbeit mit dem Team Softwareentwicklung

Sie bringen folgende Qualifikation mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Angewandte Informationstechnik, Computer Engineering, Mechatronik, Maschinenbau, Physik o. ä.
  • Fachdisziplinübergreifendes Prozessverständnis und praktische Erfahrungen mit dem SLM-Verfahren
  • Mehrjährige praktische Erfahrung mit beispielsweise Python, C/C++, Java, C# oder Matlab
  • Erfahrungen in Bildverarbeitung/ OpenCV wünschenswert
  • Fachkenntnisse im Bereich „Künstliche Intelligenz“ bzw. in einer oder mehrerer Teildisziplinen von „Neuronale Netze“, „Machine Learning“ oder „Deep Learning“
  • Erste Erfahrungen mit Systemen und Konzepten der Online-Prozessüberwachung
  • Schnelle Auffassungsgabe, eigenverantwortliche, systematische, analytische und präzise Arbeitsweise sowie hohes Maß an Innovationsbereitschaft und Begeisterung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld in einem schnell wachsenden und internationalen Unternehmen
  • Moderne Strukturen und modernste Technik

Ihr Weg zu uns

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.