Die SLM Solutions Group AG ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Das Unternehmen konzentriert sich dabei auf die Entwicklung, die Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens.
400 Mitarbeiter weltweit sind für unsere Kunden aus u.a. der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor im Einsatz.
Sind Sie technologiebegeistert und möchten die Zukunft gemeinsam mit uns gestalten? Dann bewerben Sie sich am Standort Lübeck als:

Leiter Produktmanagement (m/w/d)

Folgende Aufgaben erwarten Sie

  • Verantwortlich für die Produkte und Kundenangebote innerhalb der Produktlinie sowie für die Richtungsweisung in allen Fragen im Zusammenhang mit Marge, Umsatz, Aktie und Investitionen
  • Sie sind verantwortlich für die Budgets, Gewinne und Verluste der gesamten Produktlinie
  • Sie arbeiten in einer Matrixorganisation und gewährleisten die Zusammenarbeit sowie Teamarbeit, um unseren Kunden ein Qualitätsprodukt zu liefern
  • Sie beteiligen sich an Programmen zur Einführung neuer Produkte (NPI) und treiben die NPI-Ausführung voran, um die Einhaltung von Zeit und Budget zu gewährleisten
  • Sie bestimmen, in welchen Regionen wir tätig sein sollen und identifizieren bzw. bauen ein Netzwerk von Partnern innerhalb dieser Regionen auf
  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung von allgemeinen Geschäftsbedingungen, produktlinienspezifischen Schulungen, Preise, Margen sowie das EHS für das Programm, welches bei den Partnern eingesetzt wird (Einschließlich der Segmentierung auf der Grundlage von Fachkenntnissen)
  • Sie arbeiten mit den Eigentümern von Produkttechnologien sowie Lösungsteams zusammen, um Anforderungen zu priorisieren, regulatorische Konformitätstrends zu berücksichtigen, den Projektverlauf mit Genauigkeit durchzuführen sowie die Art und Weise unserer Marktplatzierung zu vereinfachen
  • Sie sind dafür verantwortlich, ein Überwachungsprogramm zu entwickeln sowie umzusetzen, um Qualität und Konformität sicherzustellen und die erforderlichen Korrektur- und Präventionsmaßnahmen zu ergreifen, die sich aus den Überwachungs- und Prüfprogrammen für Qualitätsmängel ergeben
  • Sie antizipieren und identifizieren die langfristigen Bedürfnisse und Chancen des Unternehmens, um erhebliche Marktmacht und nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu schaffen
  • Sie identifizieren Wachstumschancen durch Allianzen und Partnerschaften
  • Sie arbeiten mit dem Marketingteam zusammen, um den besten Einstieg in den externen Markt sowie die besten Sicherheiten für die Vertriebsunterstützung zu erhalten, und richten anschließend den Vertrieb auf die „Go-to-Market-Strategie“ aus
  • Sie gestalten und kommunizieren das Leistungsversprechen und messen sich im Wettbewerb

Sie bringen folgende Qualifikation mit

  • Bachelorabschluss in Ingenieurwesen, Wirtschaft, Marketing oder gleichwertige Qualifikation
  • Langjährige Erfahrung im Produktmanagement, Marketing, Engineering oder Vertrieb
  • Nachweisbare Erfolge bei der Erstellung und Durchführung effektiver globaler Initiativen
  • Relevante Erfolge in der Kundenwertschöpfung, d.h. nachgewiesene Fähigkeit zur Auswahl wichtiger Produktunterscheidungsmerkmale, Fähigkeit zur Schaffung neuer Umsatzmodelle etc.
  • Langjährige Erfahrung in der Leitung/ Management von Projekten unterschiedlicher Größe, Dauer sowie unterschiedlichen Umfangs
  • Gute Kenntnisse der 3D-Industrie und des Kundenstamms
  • Fähigkeit, in einem globalen, komplexen Umfeld expansiv, innovativ und lateral zu denken
  • Außergewöhnliche Führungspersönlichkeit, die in der Lage ist, globale Teammitglieder zum Erfolg zu führen und zu motivieren
  • Starke zwischenmenschliche Fähigkeiten
  • Präsentationsfähigkeiten auf Führungsebene
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Finanzielle Affinität

Unser Angebot

  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld in einem schnell wachsenden und internationalen Unternehmen
  • Moderne Strukturen und modernste Technik

Ihr Weg zu uns

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angaben der  Kennziffer 2019-59.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.