Die SLM Solutions Group AG ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Das Unternehmen konzentriert sich dabei auf die Entwicklung, die Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens.
400 Mitarbeiter weltweit sind für unsere Kunden aus u.a. der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor im Einsatz.
Sind Sie technologiebegeistert und möchten die Zukunft gemeinsam mit uns gestalten? Dann bewerben Sie sich am Standort Lübeck als:

Produktmanager Software (m/w/d)

Folgende Aufgaben erwarten Sie

  • Sie sind verantwortlich für die Softwareprodukte und Angebote innerhalb der Produktlinie, und geben die strategischen Impulse bezüglich der geplanten Marge, Umsatz und Investitionen vor
  • Sie haben P+L-Verantwortung für die Produktlinie, über den gesamten Produktlebenszyklus
  • Sie arbeiten in einer Matrix- Organisation (Vertrieb, Marketing, Technologie und Supply Chain) und stellen die cross-funktionale Zusammenarbeit sowie eine gute Teamarbeit sicher, um unseren Kunden ein Produkt von höchster Qualität liefern zu können
  • Sie beteiligen sich an Produktneuentwicklungsprogrammen, treiben die Projekte voran und erfüllen die Ziele hinsichtlich Kosten, Lieferzeit und Qualität
  • Sie sorgen für eine enge Zusammenarbeit zwischen Entwicklung und Produktmanagement, identifizieren Markt- und Technologietrends und gestalten die optimale strategische Marktpositionierung der SLM Solutions unter Erfüllung der Time to Market Ziele
  • Sie begleiten Verhandlungen mit Lieferanten und Dienstleistern
  • Sie vertreten die Produktstrategie gegenüber Kunden, Führungskräften und Branchenexperten
  • Sie antizipieren und identifizieren die langfristigen Opportunitäten und Wachstumspotenziale des Unternehmens, um eine starke Marktposition und einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil zu erzielen
  • Sie arbeiten eng mit dem Marketing-Team zusammen, um den Vertrieb optimal zu unterstützen und auf den die Go-To-Market-Strategie vorzubereiten
  • Sie sind für die Erstellung und Weiterentwicklung aller Produktanforderungen verantwortlich und treten gegenüber der Entwicklung als Product Owner auf

Sie bringen folgende Qualifikation mit

  • Hochschulabschluss im Bereich der Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Marketing oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen aus angrenzenden Bereichen.
  • Minimum 10 Jahre Erfahrung im Bereich der industriellen Softwaretechnologie oder einer vergleichbaren Umgebung
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einer führenden Portfolio- oder Produktmanagement Rolle.
  • Nachweisbare Erfolge bei der Erstellung und Durchführung wirkungsvoller strategischer Initiativen und Pläne sowie deren Umsetzung auf globaler Ebene
  • Gute Branchenkenntnisse im Werkzeugmaschinenbau
  • Relevante Erfolge in der Kundenwertschöpfung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Fundierte Erfahrung in der Leitung oder Verwaltung von Projekten unterschiedlicher Größe, Dauer und Reichweite in verschiedenen Regionen
  • Starke analytische Fähigkeiten
  • Fähigkeit, in einem globalen, komplexen Umfeld expansiv, innovativ und lateral zu denken
  • Klare Denker mit der Fähigkeit, sich auf die „kritischen Wenigen“ zu konzentrieren
  • Kennen und Anwenden von Entwicklungsmethoden wie Enterprise Agile und Scrum

Unser Angebot

Suchen Sie eine herausfordernde und spannende Tätigkeit in einem international ausgerichteten Unternehmen? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen! Wir bieten Ihnen u.a. die Möglichkeit einer eigenverantwortlichen und gestaltenden Mitarbeit in einem motivierten und internationalen Team mit spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben in einem sehr breiten Betätigungsfeld.

Ihr Weg zu uns

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, ergreifen Sie die Chance und senden Ihre vollständigen Unterlagen, bitte ausschließlich in englischer Sprache, online über unser Bewerbungsportal unter Angabe der Kennziffer 2019-97.


Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.