Vice President Personal und Recht (m/w/d)

Die SLM Solutions Group AG ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Das Unternehmen konzentriert sich dabei auf die Entwicklung, die Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens.
400 Mitarbeiter weltweit sind für unsere Kunden aus u.a. der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor im Einsatz.
Sind Sie technologiebegeistert und möchten die Zukunft gemeinsam mit uns gestalten? Dann bewerben Sie sich am Standort Lübeck als:

Folgende Aufgaben erwarten Sie

  • Beratung und Unterstützung des Vorstands und anderer Kollegen in sämtlichen juristischen- sowie personalwirtschaftlichen Themen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vorstand bei der Beratung, Verhandlung, Gestaltung und Prüfung sämtlicher Verträge
  • Fachliche und disziplinarische Verantwortung der Personalabteilung am Standort
  • Entwicklung und Umsetzung der HR-Strategie auf Basis der Unter­nehmens­strategie
  • Konzeptionelle Entwicklung sowie operative Umsetzung einer modernen und einheitlichen Personalpolitik in den Bereichen Employer Branding, Personalbeschaffung und Personalentwicklung
  • Entwicklung eines effektiven jährlichen Beurteilungsprozesses
  • Rechtliche Beratung und Unterstützung im Bereich Corporate Governance, Compliance und Arbeitsrecht
  • Implementierung von Richtlinien im Bereich Compliance 
  • Verantwortlich für die Verhandlung und Gestaltung von Handelsverträgen sowie die Minimierung des rechtlichen Risikos für das Unternehmen
  • Beratende Schnittstelle zu unseren Vertriebs-, Buchhaltungs-, Finanz- und Marketingteams zu sämtlichen Themen

Sie bringen folgende Qualifikation mit

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder Rechtswissenschaften
  • Operative HR-Erfahrung
  • Nachweisbare praktische und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Fundiertes Fachwissen in der Personalgewinnung und -entwicklung sowie Kenntnisse im Arbeitsrecht
  • Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen auf verschiedenen Hierarchieebenen, sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch
  • Hands-on-Mentalität sowie die uneingeschränkte Leidenschaft für alle Themen rund um den Bereich Human Resources
  • Gute Anpassungsfähigkeit in einem mittelständischen Unternehmen
  • Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit in einem kleinen HR-Team
  • Mut Veränderungen voranzutreiben und Entscheidungen zu treffen
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz

Unser Angebot

  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld in einem schnell wachsenden und internationalen Unternehmen
  • Moderne Strukturen und modernste Technik
  • Ansprechendes Vergütungspaket

Ihr Weg zu uns

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angaben der  Kennziffer 2019-32.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.