Werkstudent in der Prozessentwicklung (m/w/d)

  • Publiziert: 13.11.2020
scheme image

Werkstudent in der Prozessentwicklung (m/w/d)

Die SLM Solutions Group AG ist ein führender, ganzheitlicher Lösungsanbieter und Partner in der additiven Fertigung. Die robusten Selective Laser Melting Maschinen und integrierten Systemlösungen des Unternehmens gewährleisten eine hohe Prozesssicherheit und ermöglichen die schnelle, zuverlässige und kostengünstige Fertigung hochqualitativer Metallbauteile.
Unsere ca. 400 Mitarbeiter, aus über 20 Nationen, arbeiten als Experten in jeder Phase des additiven Fertigungsprozesses und bieten umfassende Beratung und Unterstützung für unsere Kunden, z.B. aus der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor.
Die SLM Solutions Group AG ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland sowie Niederlassungen in China, Frankreich, Indien, Italien, Russland, Singapur und den USA.

Du bist technologiebegeistert und möchtest Deine Zukunft gemeinsam mit uns gestalten?

An unserem Hauptsitz in Lübeck suchen wir für sofort: 

Werkstudent in der Prozessentwicklung (m/w/d)
 

Diese Aufgaben erwarten Dich bei uns: 

In der Prozessentwicklung werden einige der wesentlichen Komponenten unserer Maschinen entwickelt und getestet.
  • Du unterstützt unsere Ingenieure bei Durchführung und Auswertung von Versuchen
  • die Themenstellungen umfassen dabei Bereiche aus der Strömungslehre, Thermodynamik, Simulation und vieles mehr
  • durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Ingenieuren kannst du deine eigenen Ideen und Vorstellungen einbringen

Das bringst Du mit: 

  • eingeschriebener Student der Ingenieurswissenschaften z.B. Maschinenbau, physikalische Technik, oder ähnliche Studiengänge mit technischem Hintergrund
    Bereitschaft im Labor bei praktischen Tätigen mit anzupacken
  • eigenverantwortliche, strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise mit einem Blick für kreative Lösungen
  • gute analytische Fähigkeiten
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Interesse an einer langfristigen Tätigkeit als Werkstudent
  • von Vorteil sind: Erfahrung mit CAD, Simulation (beispielsweise Simulink), Programmierkenntnisse

Damit überzeugen wir: 

  • praxisorientierte Ausbildung mit Einbindung in den Betriebsablauf
  • ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld in einem schnell wachsenden und internationalen Unternehmen
  • moderne Strukturen und modernste Technik
  • gute Übernahmechancen 

Dein Weg zu uns:

Bewerbe Dich gleich mit Deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) über unser Onlinebewerbungstool.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.
 
  • Frau Nele Harms
  • +49 (0)451 4060-4781